Europagymnasium Bitterfeld - 2014-11-12 Projektfahrt Leipzig - Hinweise + Kurzinformation zum Ablauf der - Textversion



Sprungmenue:
  1. Zur Suche 
  2. Zum Inhaltsbereich 
  3. Zur Hauptnavigation 
  4. Impressum, Sitemap, .... 

Europagymnasium "Walther Rathenau" Bitterfeld


Anmeldung:

Benutzername:

 
Passwort:

 

Kurzinformation zum Ablauf der Theaterprojektfahrt am 12. November 2014 nach Leipzig

Konzert im GWH

Wir erleben ein etwa einstündiges Konzert mit

  • dem Gewandhausorganisten Herrn Michael Schönheit,
  • dem Orchester camerata lipsiensis,
  • der Gesamtleitung durch Herrn Gregor Meyer (künstlerischer Leiter des Gewandhauchores).

Erklingen werden ein "Konzert für Orgel, Streicher und Pauke" von Francis Poulenc, Auszüge aus "Holbergers Zeit-Suite" von Edvard Grieg sowie als Höhepunkt ein "Marimba Concerto" von Emmanuel Sejourne. Die Vorbereitung und Einstimmung erfolgt im Musikunterricht.

Fahrt und Finanzierung

Die Kosten für den Eintritt und die Busfahrt betragen zusammen 18,-€. Hinzu kommen die Kosten der von den Klassen geplanten Projekte. Eltern, die selbst nach Leipzig zum Konzert kommen, zahlen nur die 10,-€ Eintritt. Für die uns begleitenden Eltern sind Plätze bei Ihren Klassen reserviert, Sie können aber auch freie Plätze in den Rängen nutzen.

Wir fahren morgens zwischen ca. 8.00 Uhr und 9.30 Uhr gestaffelt von der Schule ab. Wartezeiten können in den Klassenräumen verbracht werden. Die Rückfahrt ab Leipzig startet nach dem Konzert gestaffelt für die Jahrgänge 5 und 6 in der Goethestraße (Höhe Opernhaus), für die älteren Jahrgänge vom Hbf.
Für alle Busse sind Haltepunkte in

  • Brehna Pep-Markt (für alle aus Bereich Brehna, Zörbig, Sandersdorf)
  • Bitterfeld Bahnhof (Bitterfeld, Holzweißig, Greppin)
  • Bitterfeld gegenüber dem Wasserzentrum (Muldestausee).

Unsere Bitte, den Parkplatz auf der Halbinsel Pouch nutzen zu dürfen, hat der Betreiber leider abschlägig beschieden.

Bitte beachten Sie die nicht allzu üppigen Parkmöglichkeiten und bilden Sie für die Abholung Ihrer Kinder möglichst Fahrgemeinschaften. Nutzen Sie Telefonketten zur Vermeidung langer Wartezeiten, gegebenenfalls auch Parkplätze in der näheren Umgebung (Wasserzentrum und Marina in Bitterfeld)…

Unterwegs sollte Ihr Kind immer für seine(n) Klassenleiter(in) erreichbar sein und ebenso umgekehrt. Für Notfälle haben die Klassenleiter Handynummern der Schulleitung. Sollten Eltern nach dem Konzert ihre Kinder selbst mit nach Hause nehmen, informieren Sie unbedingt die Klassenleiter.

Wir wünschen allen einen erlebnisreichen Tag in Leipzig.

 zurück


nach oben